Allgemein

Nachtrag zur Weihnachtsfeier

Etwas verspätet, aber aus gegebenem Anlass möchten wir Euch noch über unsere Weihnachtsfeier vom 9.Dezember des Vorjahres informieren. Erfreulich viele GenossInnen hatten sich im Sushi-Haus am Waldseeweg eingefunden, um sich außerhalb der üblichen Abteilungsroutine in angenehmer Atmosphäre auch über die atemberaubenden politischen Veränderungen des Jahres auszutauschen und vielleicht bereits einen Ausblick auf das wahrscheinlich nicht minder spannende Jahr 2017 zu werfen.

Höhepunkt war die Jubilarehrung für die fünfzigjährige Mitgliedschaft von Michael Elze und die fünfundzwanzigjährige von Karin Dehn. In der Laudatio von Gabi Thieme-Duske wurden nicht nur die zu ehrenden mit den ihren Verdiensten angemessenen Worten bedacht, es wurde darüber hinaus auch die Geschichte der Abteilung Hermsdorf über die vergangenen knapp fünfzig Jahre dargestellt. Da die anwesenden GenossInnen dieser Schilderung unserer Geschichte gespannt folgten, haben wir Gabi gebeten, den Vortrag für uns auch schriftlich auszuarbeiten, damit wir ihn Euch hier dokumentieren können.
Wir danken Michael und Karin für ihre politische Arbeit und hoffen, dass sie uns in den kommenden Auseinanderstzungen um eine sozial gerechtere Gesellschaft weiterhin unterstützen werden.

Der Vorstand der SPD Hermsdorf hofft, dass alle GenossInnen einen guten Start in das Jahr hatten, wir wünschen allen Mitgliedern Gesundheit und uns allen politischen Erfolg.