Herzliche Einladung zum
Stolperstein-Putzen

Herzliche Einladung zum
Stolperstein-Putzen

Sonntag, 8. Mai 2022
Treffpunkt: 11:00 Uhr, Max-Beckmann-Platz

Liebe Genossinnen und Genossen,
den 77. Jahrestag der Befreiung wollen wir nutzen, um der von den Nationalsozialisten ermordeten Menschen zu gedenken und sie zu ehren. Wir säubern die Hermsdorfer „Stolpersteine“ und legen Blumen an ihnen nieder. In die Gehwege eingelassen, erinnern diese Steine an unsere Mitbürger, die wegen als Jüdinnen und Juden in die Lager deportiert und ermordet wurden, oder aufgrund einer psychischen Erkrankung als „lebensunwert“ in Heilanstalten getötet wurden.

Um diese Stolpersteine geht es:

Bertramstr. 112 Ida Kylies (Stein fehlt und muss neu verlegt werden)

Roswithastr. 16 Roswitha Scheibner

Falkentaler Steig 16 Ida und Isidor Arndt, Selma und Paul Latte, Rosa, Regina, Ephraim und Adolf Broh, Harry Gabriel-Redlich

Glambecker Weg 27a Frieda Rybski

Klosterheider Weg 1 Marie Thiele

Heidenheimer Str. 7 Johanna Seiffert

Bornepfad 4-6 Regina Bonis, Gerda, Ruth, Max und Dan Bukofzer, Hans-Heinrich Meyer

Berliner Str. 20 Elly, Lotte und Erich Wangenheim

Wachsmuthstr. 9 Ilse und Edith Kassel (für diesen Stein haben wir die Patenschaft)

Schloßstr. 1 Hertha und Hugo Klein

Olafstr. 8-10 Käthe Köppen, Elise Hartmann, Hertha Hennig-Nissuhr

Mehr Informationen: www.stolpersteine-berlin.deWer welche Steine aufsucht, werden wir am Treffpunkt vereinbaren. Für Putzzeug und Blumen ist gesorgt. Wer kann und mag, kommt bitte sehr gern auch mit dem Fahrrad. Kontakt für Nachfragen: Thomas Koch 0172-30 70 197 thomas.koch@spd-in-hermsdorf.de

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme
Euer
Abteilungsvorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.